Betreuung - Schülerinnen & Schüler der Klassen 1-4

Liebe Eltern der Wolfsburger Grundschüler/innen,

 

die Jugendförderung der Stadt Wolfsburg organisiert in Kooperation mit dem evangelisch-lutherischen Kirchenkreis Wolfsburg-Wittingen die

Sommerferienbetreuung vom 04.07. – 12.07.2019 sowie 05.08. – 14.08.2019 (ohne Werksferien, Werksferienangebote anderer Anbieter finden sie unter www.ferien-wolfsburg.de)

• Block 1: Friedrich-von-Schiller-Schule oder Waldschule Eichelkamp

• Block 2: Friedrich-von-Schiller-Schule oder Waldschule Eichelkamp

• Block 3: Friedrich-von-Schiller-Schule, Waldschule Eichelkamp oder Bauspielplatz Westhagen

• Block 4: Friedrich-von-Schiller-Schule oder Waldschule Eichelkamp

jeweils von 08:00 bis 17:00 Uhr.

 

Ein Ferientag kostet 12,50 € inklusive Mittagessen, Ausflügen und Material.

Die Wochen sind nur am Stück buchbar, die Ferientage am Anfang und Ende der Ferien jeweils auch nur zusammenhängend. Einzelne Tage sind nicht buchbar.

 

Zusätzlich können Sie bei Bedarf in der Friedrich-von-Schiller-Schule oder in der Waldschule Eichelkamp einen Frühdienst dazu buchen

  • ab 7.00 Uhr einmalig 15,00 €
  • ab 7.30 Uhr einmalig 7,50 €

 Der Betrag ist zahlbar nach Eingang der Rechnung per Überweisung.

 

Teilnehmen können

- Kinder, deren Eltern beide berufstätig oder alleinerziehend berufstätig sind

- Kinder, die Wolfsburger Schulen besuchen

 

Ferienstandorte

• Friedrich-von-Schiller-Schule, Walter-Flex-Weg 8

• Waldschule Eichelkamp, Düsterhoopring 11

• Bauspielplatz Westhagen, Stralsunder Ring 31 A

 

Die Standortvergabe erfolgt nach Eingang der Anmeldungen. Sollte Ihr gewählter Wunschstandort ausgebucht sein, wird Ihnen ein anderer Ferienstandort zugeteilt, welcher aus dem Bestätigungsschreiben hervorgeht.

 

Bei Ferienbetreuungsbedarf schicken Sie bitte bis zum 14. Juni 2019 den ausgefüllten Anmeldebogen für die Sommerferien an

Stadt Wolfsburg

GB Jugend/Jugendförderung

Ferienanmeldung

Seilerstraße 3

38440 Wolfsburg

 

E-Mail: ferien@remove-this.stadt.wolfsburg.de

 

Später eintreffende Anmeldungen können nicht berücksichtigt werden.

Auch bei fristgerechter Anmeldung kann ein Ferienbetreuungsplatz nicht garantiert werden. Nachdem Ihre Anmeldung eingegangen ist, erhalten Sie von uns bis zum 21.06.2019 ein Bestätigungsschreiben, aus dem alle Informationen zur Ferienbetreuung hervorgehen. Eventuelle Abmeldungen von der Ferienbetreuung können schriftlich bis zum 28.06.2019 kostenfrei erfolgen.